Förderung der Ballgeschicklichkeit

Die Basis des Ballsporttrainings ist die Einbeziehung möglichst vieler koordinativer Fähigkeiten. Vereinfacht gesagt
sollten viele Sinne angesprochen und teilweise gleichzeitig verwendet werden.
Ballspiele machen nicht nur Spaß, die Bewegung fördert zudem die Motorik und die Reaktionsfähigkeit der Kinder.